News


Delegiertenversammlung 2021

Aufgrund der Corona Situation wurde die DV schriftlich duch geführt! Am 1.4.2021 um 10.00 Uhr wurden die die Stimm- und Wahlzettel mit Hans Hänzi (Ehrenmitglied) ausgezählt. 104 Stimmberechtigte wurden angeschrieben, 46 Stimmen wurden abgegeben.


"Mir liebe Velo"     -     Wettbewerb von Primeo Energie

Unser Sponsor "Primeo Energie" unterstützt verschiedene Projekte im Radsport.

 

Nebst der Tour de Suisse viele Radsportevents!

 

Anmelden bis 31. Mai 2021 und 1 von

20 Tour de Suisse-Taschen gewinnen!

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier anklicken und mitmachen!   

 

Mach hier mit beim Wettbwerb!

 


Dienstagabendrennen 6.4.- 4.5.2021 in Möhlin abgesagt

 

Nachdem der Bundesrat beschlossen hat, bis Mitte April nichts zu lockern, müssen wir die DI-Abendrennen absagen. Damit wir diese ohne Verlust durchführen können, müssen wir mit grossem Corona-Schutzaufwand, mindestens 3 Rennen durchführen (mit mindestens 85 Fahrer/Innen). Wir bitten um Verständnis und hoffen dass im 2022 alles normal verläuft.

 

Für den GP-Oberbaselbiet vom 8.8.2021 sehen wir zur Zeit keine Absagen, wir hoffen das mindestens dieser durchgeführt werden kann!

 


Hans Krauer

Hans Krauer, Ehrenmitglied des Kantonalverbands und

langjähriger Radrennfahrer, verstarb am 24. Januar 2021

in seinem 88. Lebensjahr.

 

Hans setzte sich mehrere Jahre für die Nachwuchsförderung

in unserem Verband nachhaltig ein. Ebenso wirkte er in seinem

Stammverein, VMC Olympia Basel, mit großem Engagement.

 

Sein grosser Einsatz war sehr vorbildlich und nicht selbst-

verstä­ndlich. Dafür grossen Dank lieber Hans!

 

Wir sprechen der Trauerfamilie und dem VMC Olympia unser

tiefempfundenes Beileid aus.

 

Wir werden Hans stets in guter Erinnerung bewahren.

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit tiefer Verbundenheit

Im Namen des Vorstands und Mitgliedern

Andreas Wild

Präsident

 


Tour de Jura 2020

Bei bestem Wetter konnte die 34. Ausgabe der Tour de Jura durch-geführt werden. Der von Primeo Energie und ASOC patronierte Prämiensprint in der Hauptkategorie gewann Thoma Denis von der französischen Mannschaft Vendée-Primeo Energie. Jo Krebs, Primeo Energie und ASOC Präsident Andreas Wild überreichten ihm die Bar-prämie und einen Blumenstrauss. Die Mannschaft Vendée-Primeo Energie fuhr ein ausgezeichnetes Rennen und war in allen Flucht-gruppen präsent, sie stellte auch den zweitbesten Fahrer des Tages.

 

 

OK Präsident Laurent Hennet, Jo Krebs und Andreas Wild ehrten

mit einem Gruppenbild die 3 Erstklassierten des Rennens und den Prämiensieger.


Sponsoren von Swiss Cycling beider Basel